Start_edited_edited_edited.jpg

Miteinander stark im Leben. Gemeinsam Schule machen.

 
 

Der Förderverein Groß für Klein e.V. setzt sich für die Interessen der Schüler:innen der Jane-Goodall-Grundschule in Berlin-Friedrichshain ein. Seit ihrer Wiedereröffnung im Jahr 2010 hat sich die Schule zu einem Ort regen Schullebens entwickelt, den die Schulkinder, die Lehrer:innen, Erzieher:innen und Mitarbeiter:innen sowie die Eltern in einem offenen Miteinander prägen.

 

Neuigkeiten

 

Die aktuelle Pandemie stellt Schüler:innen, Lehrer:innen und Eltern weiterhin vor Herausforderungen. Der Berliner Senat stellt aktuelle Informationen zum Schulbetrieb bereit.

Student mit Gesichtsmaske
 

Warum ein Förderverein?

 
 
Prints_edited.jpg

Der Förderverein bietet die Möglichkeit, sich aktiv in das Schulleben unserer Kinder einzubringen. Vielfältiges Schulleben entsteht aus dem Engagement derjenigen, die am Lebensraum Schule teilhaben. Der Förderverein möchte Anlaufpunkt für alle sein, denen die Schulgemeinschaft am Herzen liegt.
 
Besondere Aktivitäten und Exkursionen, Schulveranstaltungen und gemeinschaftliche Aktionen oder Ideen für neue Impulse im schulischen Alltag – häufig ist privates Engagement die Basis für ein gutes Gelingen. Hier können Eltern und alle sonstigen Förder:innen Ideen und Erfahrungen von außerhalb des Schulbetriebs einbringen. In Zeiten des Personalmangels, knapper Haushaltsmittel und belasteter Familien will der Förderverein aus der Kraft des Miteinanders schöpfen und alle an der Schulgemeinschaft Teilhabenden stärken.

 
Baelle_edited_edited.jpg
Was macht der Förderverein?
 

Im Drittmitteldschungel unterstützen wir die Schule bei Fördermittelanträgen bei Stiftungen oder öffentlichen Förderprogrammen. Wir tätigen Anschaffungen für den schulischen Alltag (z.B. Ton-Brennofen, Bällewagen, Tischtennisplatte etc.), bereichern Schulveranstaltungen (z.B. Feuershow beim Lichterfest, technische Ausrüstung etc.) und stärken Kompetenzen durch besondere Angebote (z.B. Eltern-Informationsabend zu Medienkompetenz etc.).

 

Mitglieder und Vereinsvorstand

Der Groß für Klein e.V., der Förderverein der Jane-Goodall-Grundschule Berlin-Friedrichshain, ist eine aktive Gruppe von Eltern und Familienangehörigen, Lehrer:innen, Erzieher:innen und Freund:innen der Schule. Wir treffen uns mehrmals im Jahr, um neue Projekte zu besprechen, über Anträge zu entscheiden und Ideen zu sammeln.

 
 

Schatzmeisterin

Anja

Anja ist seit drei Jahren im Vorstand des Fördervereins tätig.

Helping Hands_edited.jpg

Engagement, Mitgliedschaften und Spenden

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung des Fördervereins mit einer ordentlichen oder Fördermitgliedschaft, mit Einzelspenden und Ihrem sonstigen Engagement.

 
 

Die Schulgemeinschaft und der Förderverein sind dankbar für jede Art der Mithilfe! Ob Kuchen backen für das Schulfest, Spenden sammeln oder Schul-Shirt-Verkauf bei schulischen Veranstaltungen, handwerklich helfende Hände – die Möglichkeiten sich einzubringen sind vielfältig.

Neben tatkräftiger Unterstützung sind Ideen und Talente gefragt: Sie kennen Institutionen oder Förderprogramme, die unsere Schule unterstützen könnten? Wettbewerbe oder Initiativen, an denen sich die Schule beteiligen könnte? Ausstellungen oder Bildungsprojekte, die wir an unsere Schule holen könnten? Wir freuen uns auf den Austausch, das gemeinsame Ideensammeln und darauf, von Ihren Kontakten zu profitieren! Die Arbeit im Förderverein lebt von den Erfahrungen und Talenten, die engagierte Eltern, Lehrer:innen und Erzieher:innen und alle Freund:innen unserer Schule einbringen. Innerhalb des Fördervereins leben wir eine offene und neugierige Vereinskultur, denn Engagement ist sinnstiftend und mit Freude verbunden.
 
Nicht zu guter Letzt ist der Förderverein natürlich auch auf Spenden und regelmäßige Mitgliedsbeiträge angewiesen. Alle Einnahmen kommen ausschließlich der Jane-Goodall-Grundschule zugute, der Förderverein arbeitet ehrenamtlich.

 

Einschulung 2020

Einschulung.jpg
Engagement.jpg
Einschulung_2.jpg
Strasse.jpg
 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Mit Übermittlung erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung
gemäß den Datenschutzhinweisen einverstanden.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.